Blog

Ei ei ei: √∂sterliche Cupcakes zum Fr√ľhlingsbeginn

small 20. März 2014 by Persis @ yumlaut.de | Filed under Anlässe, Dekowerkstatt, Was & Wie.

Hach watt sch√∂n, der Fr√ľhlingsanfang ist da! Auch wenn V√§terchen Frost die letzten Monate ohnehin durch Abwesenheit gl√§nzte und wir mit ungew√∂hnlich mildem Wetter verw√∂hnt wurden, ist es nett, dass der Lenz nun auch ganz offiziell Einzug gehalten hat. Endlich wieder Zeit f√ľr bunte Blumenstr√§u√üe auf dem Esstisch, Spazierg√§nge durch den erbl√ľhenden Stadtpark und einen gro√üen Karamell Latte auf der Sonnenterasse des Lieblingscaf√©s.

√úbrigens lohnt es sich langsam, Gedanken an die √∂sterliche Kaffeetafel zu verschwenden, denn wie Augenzeugen zu berichten wissen, wurde Meister Lampe in den letzten Wochen wieder vermehrt beim Hoppeln durch die Gr√ľnanlagen beobachtet. Aus diesem Grunde habe ich heute Cupcakes mitgebracht, denen der Osterbote mit den langen L√∂ffeln bestimmt seine Zustimmung geben w√ľrde.

Easter Cupcakes @http://yumlaut.de

  • Oster Cupcakes mit Eierlik√∂r:
  • 100g Butter, weich
  • 2 Eier
  • 100g Zucker
  • Das Mark einer Vanilleschote
  • 3 El Eierlik√∂r
  • 130g Mehl
  • 1 Tl Backpulver
  • 200g Zartbitterschokolade
  • 200g Schlagsahne
  • Marzipan-Ostereier
  • Goldene Puderfarbe (z.B. ‚ÄěRadiant Gold‚Äú von ‚ÄěSugarflair‚Äú)
  • Werkzeug:
  • Spritzbeutel ¬†(z.B. ‚ÄěTorten Dekorieren‚Äú Ausgabe 2)
  • Grast√ľlle (z.B. ‚ÄěTorten Dekorieren‚Äú Ausgabe 20)
  • Pinsel

 

Die Schokolade in St√ľcke brechen und in ein mikrowellengeeignetes Gef√§√ü geben. Die Schlagsahne √ľber die Schokolade gie√üen. Nun auf niedriger Wattzahl in 60 Sekunden-Intervallen vorsichtig erhitzen und dabei ab & an umr√ľhren, bis sich Sahne und Schokolade vollst√§ndig zu einer glatten, klumpfreien Masse verbunden haben. Die Ganache anschlie√üend in den K√ľhlschrank stellen.

Den Backofen auf 180¬į Ober/Unterhitze vorheizen. Ein 12er Muffinblech (oder ein 24er Mini Muffinblech) mit Papierf√∂rmchen best√ľcken. ¬†Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Danach die Eier, das Vanillemark und den Eierlik√∂r unterr√ľhren. Zum Schluss das Mehl und Backpulver unterr√ľhren und den fertigen Teig mit einem L√∂ffel gleichm√§√üig auf die Muffinf√∂rmchen verteilen. Die K√ľchlein auf mittlerer Schiene ca. 20-25 Minuten hellbraun backen und auf einem Kuchengitter vollst√§ndig ausk√ľhlen lassen.

Easter Cupcakes @http://yumlaut.de

Die Ganache aus dem K√ľhlschrank nehmen und mit dem Handmixer kurz aufschlagen. Einen Spritzbeutel mit der Grast√ľlle best√ľcken, mit Ganache f√ľllen und vom √§u√üeren Rand aus kreisf√∂rmig auf die K√ľchlein spritzen. Je einen kleinen Tupfen Creme in die Mitte des Cupcakes geben und darauf ein Marzipan-Osterei setzen. Die fertigen K√ľchlein kurz in den K√ľhlschrank stellen, damit die Ganache aush√§rten kann und die Eier besseren Stand bekommen. Danach etwas Goldpuder mit einem Pinsel aufnehmen und die Cupcakes vorsichtig best√§uben.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Hilfreicher Tipp: L√§sst man die fertig dekorierten Cupcakes eine halbe Stunde im K√ľhlschrank stehen, kann man mit Pinsel und Goldpuder einzelne Rillen der nun festen Ganchehaube besser betonen.

Easter Cupcakes @http://yumlaut.de

Was war eigentlich zuerst da – das Huhn, oder das Ei auf dem Cupcake? Ach egal, Hauptsache, es schmeckt! Ich w√ľnsche euch ein sch√∂nes Wochenende und viel Spa√ü beim Nachbacken dieser fr√ľhlingshaften Oster Cupcakes.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Hallo, ich bin Persis und im Netz normalerweise auf Yumlaut anzutreffen. Auf meinem Blog wird sehr oft gebacken und noch viel √∂fter gekr√ľmelt. Schaut doch mal bei mir vorbei, ich spendiere auch ‚Äėne Runde Kekse!

Das Blog | Bei Facebook | Bei Pinterest | Bei Instagram

← Previous

Tags: , , , ,