Blog

Romantische RosenblĂŒten-Cupcakes…

small 15. Januar 2014 by Miss Blueberrymuffin | Filed under AnlÀsse, Dekowerkstatt, Was & Wie.

1. Titelbild

In weniger als einem Monat ist Valentinstag. Zeit um auf den Romantik-Modus umzuschalten! Darum lasse ich heute RosenblĂŒtenblĂ€tter aus weißem Fondant auf meine Cupcakes regnen…

1544245_684910454893322_1313087786_n
 
FĂŒr die BlĂŒtenblĂ€tter habe ich den RosenblĂŒtenblatt-Veiner aus Ausgabe 37 verwendet. Damit kann man super arbeiten und die BlĂŒtenblĂ€tter lassen sich ganz leicht vom Veiner lösen, wenn man ihn ein wenig mit SpeisestĂ€rke bestĂ€ubt. Noch einfacher geht es, wenn man einen Ausstecher hat, der in etwa die GrĂ¶ĂŸe der BlĂŒtenblĂ€tter hat.
3.Blumen-Formschalen aus A 33
Dann legt ihr die BlĂŒtenblĂ€tter in die Blumen-Formschalen aus Ausgabe 33 und lasst sie ein wenig trocknen. Jetzt im Winter sollte das sehr schnell gehen und nicht lĂ€nger als eine halbe Stunde dauern.
4. Draufsicht
Je dĂŒnner ihr euer Fondant ausrollt, desto filigraner wirken eure BlĂŒtenblĂ€tter. Noch bessere Ergebnisse könnt ihr mit BlĂŒtenpaste erzielen. NatĂŒrlich könnt ihr euer Fondant oder eure BlĂŒtenpaste vorher noch einfĂ€rben. Wie wĂ€re es zum Beispiel mit einem satten rot?
5. letztes Bild
Das Rezept fĂŒr die Vanille-Cupcakes findet ihr heute auf meinem Blog (klick) oder ihr verwendet ganz einfach das Grundrezept aus Ausgabe 1.
Ich wĂŒnsche euch viel Spaß beim Ausprobieren!
Liebe GrĂŒĂŸe, Miss B.
Mehr von von mir gibt es hier:
Blog: Miss Blueberrymuffins kitchen (klick)
Facebook-Seite zum Blog: (klick)

 

 

← Previous

Tags: , , , , , , , ,