Blog

{Peanut Butter Cups} Erdnußbutter-Creme gefĂŒllte Taler…lecker!

small 13. Dezember 2013 by Nina von ninerbakes.com | Filed under Allgemein, Rezepte, Was & Wie.

Ihr Lieben,
kennt ihr Peanut Butter Cups? Das sind Erdnusscreme gefĂŒllte “Cups”/Taler und sooowas von gut!

How to make peanut butter cups - erdnuss buttter - by niner bakes


Da man die “Echten” aus Amerika nicht ĂŒberall bekommt habe ich mich mal selbst an ein Rezept gemacht und die Peanut Butter Cups imitiert – total gut, und was das Coolste ist: Es geht super schnell und man braucht nur wenige Zutaten um starten zu können.

How to make peanut butter cups - erdnuss buttter - by niner bakes

Let’s do it :)

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Ruhezeit: Schokolade festwerden lassen, KĂŒhlschrank
Schwierigkeit: Leicht
Menge: ca. 24 oder mehr

ZUTATEN:
FĂŒr die Peanut Butter Mixtur:

- 125g Erdnussbutter, cremig
- 30g Butter (Zimmertemperatur)
- Eine mini Prise Salz
- 55g Puderzucker (gesiebt)

FĂŒr die SchokoladenhĂŒlle:
- 255g Bitterschokolade, fein gehackt
- 255g Milchschokolade, fein gehackt
- 9-10ml Pflanzenfett/Pflanzenöl

ODER:
Falls ihr Candy Melts zu Hause habt; diese hab ich genommen, denn sie schmecken gut und man muss nicht extra noch Schokolade “anmischen”, nur schmelzen und ready to go!
- Candy Melts (z.B. pink, weiß und braun)
- Mini Cupcake 24er Form
- Mini Cupcake Papierförmchen

So wird’s gemacht:

Schritt 1.
Eine 24er Mini Cupcake Backform mit beliebigen Mini Cupcake Papierförmchen fĂŒllen.

Schritt 2.
Nun die Butter, die cremige Erdnussbutter und die Prise Salz in eine mikrowellengeeignete Schale geben. In der Mikrowelle erwĂ€rmen, fĂŒr ca. 40-60 Sekunden.
Schaut aber lieber nach 30 Sekunden bereits nach; je nach Einstellung eurer Mikrowelle, kann die Masse schon erhitzt genug sein.

Schritt 3.
Wenn die Masse weich und cremig ist, herausnehmen und dann den gesiebten Puderzucker untermischen.

Schritt 4.
Nun die Schokolade oder Candy Melts schmelzen. (Wasserbad oder Mikrowelle)

Schritt 5.
Jeweils einen Teelöffel der geschmolzenen Schokolade in die Förmchen geben. Die Backform ein wenig (vorsichtig) hin und her bewegen, damit die Schokolade gleichmĂ€ĂŸig und glatt in den Förmchen verteilt wird.

Schritt 6.
Nun jeweils einen Teelöffel (oder ein bischen weniger, je nach Geschmack) der Erdnussbutter-Masse in die Förmchen, sprich auf die Schokolade geben. Das ganze danach wieder mit einer Haube Schokolade bedecken.

How to make peanut butter cups - erdnuss buttter - by niner bakes

Schritt 7.
Die Backform nochmal hin- und her bewegen damit alles schön glatt und eben wird.

Schritt 8.
Jetzt ca. 20 – 30 Minuten kalt stellen und dann: geniessen :)

Info:
Ich bewahre die Peanut Butter Cups gern in einer luftdicht verschlossenen Box auf.

How to make peanut butter cups - erdnuss buttter - by niner bakes

How to make peanut butter cups - erdnuss buttter - by niner bakes

How to make peanut butter cups - erdnuss buttter - by niner bakes

Wenn ihr also noch mal auf die schnelle etwas SĂŒĂŸes fĂŒr Weihnachten braucht, dann sind die Peanut Butter Cups genau das Richtige.
Ihr könnt natĂŒrlich auch rote Candy Melts nehmen, dann hat man einen tolleren Weihnachtstouch gezaubert :)

How to make peanut butter cups - erdnuss buttter - by niner bakes
Mhmmmm……lecker! MĂŒsst ihr probieren :)
How to make peanut butter cups - erdnuss buttter - by niner bakes

Habt noch eine tolle Vorweihnachtszeit, genießt sie.

Eure niner

____________________________________

Nina, bekannt als “niner bakes”, bloggt auf ihrem Blog ĂŒber aufwendig dekorierte Cake Pops, Cupcakes und andere Leckereien.
Ebenfalls postet sie tolle DIY Anleitungen, von Cupcake Toppers ĂŒber Cake Pop Tags und Girlanden fĂŒr eure nĂ€chste Torte oder Sweet Table.
Nina teilt ihre Rezepte und Schritt fĂŒr Schritt-Anleitungen mit allen Backfans und die, die es noch werden wollen.
Folgt niner:
Facebook: https://www.facebook.com/ninerbakescom
Twitter: https://twitter.com/itsniner
Pinterest: http://pinterest.com/ninerbakes/
Instagram: http://www.instagram.com/ninerbakes
Google+: https://plus.google.com/u/0/114698648142741252242/posts
Blog: http://www.ninerbakes.com/de

← Previous

Tags: , , , , , ,